Aktuelle Verlautbarungen

Samstag, 21. Juli 2018
Gartentag

Das Franziskanerkloster Salzburg lädt in seinen Klostergarten ein.

Präsentationen von Künstlern - Kulinarisches

Der Erlös kommt der Sanierung des
Kirchturms der Franziskanerkirche zu Gute.




Spendenaktion
für die Sanierung des Kirchturms
der Salzburger Franziskanerkirche

Nachdem sich im Herbst 2017 Gestein vom Turm der Salzburger Franziskanerkirche gelöst hat, haben genauere Untersuchungen ergeben, dass der Kirchturm einer Generalsanierung mit sehr hohen Kosten unterzogen werden muss.

Informationsfilm von Hans Kutil zum Turm der Salzburger Franziskanerkirche.

Wir bitten Sie um Unterstützung für dieses Sanierungsprojekt.

Vergelt's Gott,
die Salzburger Franziskaner



Sanierungsarbeiten aktuell

Mit Anfang Juli 2018 wird das Plateau in der Franziskanergasse verstärkt und der Kirchturm an zwei Seiten eingerüstet (Bild links).



Berichte

Spendenmöglichkeiten

  • Direktspende auf das Klosterkonto:

    Franziskanerkloster Salzburg
    AT37 2040 4000 4050 8434
    Kennwort: "Turmsanierung"
    (keine steuerliche Absetzbarkeit der Spende möglich)

  • Spende über das Bundesdenkmal (BDA):

    Ihre Spende für die Turmsanierung der Salzburger Franziskanerkirche über das Bundesdenkmalamt wird automatisch von der Steuer abgesetzt:
    • Überweisung auf das Konto
      Bundesdenkmalamt 1010 Wien
      IBAN: AT07 0100 0000 0503 1050
    • Angabe von Vorname, Zuname und Geburtsdatum, sowie Adresse (laut Meldezettel).
    • Ein "J" (für "Ja) als Zustimmung der Weitergabe der Spenderdaten an uns Franziskaner.
    • Wichtig: Angabe des Aktionscodes A115, damit ihre Spende vom BDA für den Turm der Salzburger Franziskanerkirche verwendet wird.
  • Erlagschein liegen in der Franziskanerkirche auf!

_______________________________________________________________

 

Gottesdienste

Wochentags: 7.00, 9.00, (18.30 Rosenkranz), 19.00 Uhr
Sonn/Feiertags: 9.00, 10.30, (18.30 feierliche Vesper), 19.00 Uhr


Beicht/Aussprachezeiten:


Montag bis Samstag

7.00 – 7.30 Uhr (Franziskaner)
8.00 – 9.30 Uhr (Franziskaner)
12.30 - 14.00 Uhr (auswärtiger Priester /
entfällt in den Monaten Juli und August!)

17.00 – 18.00 Uhr (auswärtiger Priester)
18.30 – 19.30 Uhr (Franziskaner)

Öffnungszeiten der Klosterpforte

Montag bis Freitag: 8.00 bis 11.30 Uhr und 15.00 bis 17.00 Uhr.
Samstag: 8.00 bis 11.30 Uhr

 

     
___________________________________________________


Hier dürfen  wir Ihnen einen 19minütigen Film präsentieren, den der Filmclub Wals-Siezenheim im Jahr 2013 gedreht hat.
Die originale 38min lange Version ist im Kloster als DVD erhältlich.